Wildpferde in Australien


Der Traum vieler Menschen

Es geht nach Australien? Ehrlich? Ich werde bekloppt! Dort gibt es noch Wildpferde, welche auch Brumby heißen. Ein Traum vieler Mädchen und auch ein paar Jungen, solche Tiere in freier Wildbahn zu erleben. Ich habe folgende Vorstellung von Wildpferden:

  • groß
  • dreckig
  • Hufbeschädigungen

Mein erster Gedanke, wir suchen die Wildpferde in Australien. Das hat mir Flori aber schnell wieder ausgeredet. Sonst sitzen wir ja nur im Auto und fahren umher, meinte er.

Outback Australien

Im Outback in Australien zwischen Broken Hill und Silverton passierte dann das Unglaubliche. Träume ich? Kneif mich bitte. Ich war sprachlos. Eine Pferde-Herde. Direkt vor meinen Augen. Sie stehen unweit vom Straßenrand entfernt, ohne Zaun. Also raus aus dem Auto. Das schaue ich mir mal näher an. So einfach kann das doch gar nicht sein. Oder etwa doch? Der jahrelange Traum soll einfach so in Erfüllung gehen? Ohne dafür gesucht zu haben? Verwirrt schaue ich mich um und suche einen Zaun oder ein Gehege. Vergebens! Einfach nichts. In mir steigen Glücksgefühle auf. Es ist überwältigend.

Jetzt bloß nichts falsch machen - bloß nicht falsch bewegen.

australisches_wildpferd_weltforscher_reisetipps
Huf eines Wildpferdes
australisches_wildpfed_bramby_weltforscher
Brumby

Wie gelernt, gehe ich 2 bis 3 Meter auf sie zu und mache immer eine längere Pause. So gewöhnen wir uns aneinander. Ich spreche leise mit ihnen und meine Körperhaltung zeigt sich stolz. Zwei von den prachtvollen Wesen kam ich näher als ich mir jemals erträumt hätte. Ich könnte Purzelbäume schlagen. Mein Herz flattert ganz leise vor sich hin. Diese Tiere sind einfach nur wunderschön. Sie weisen keine großen Kampfspuren auf. Nur kleine Entzündungen. Ich schätze mich sehr glücklich, dieses Ereignis erleben zu dürfen.

wildpferd_australien_brumby_weltforscher
ähnelt einem Mustang
wildpferd_australien_brumby_weltforscher
Australisches Wildpferd

Nach circa 30 Minuten in prallender Sonne und bei circa 45 Grad gehe ich langsam und behutsam zum Auto zurück. Ich werde verfolgt. Ach Du Schreck. Ist das ein gutes Zeichen? Ist das ein schlechtes Zeichen? Was soll ich machen? Rücken grade und einfach weiter zum Auto laufen. 

Beschreibung Brumby

  • ähneln einem Mustang (Wildpferd in USA)
  • schnelle, wendige, wilde und ausdauernde Tiere
  • Farben: Braune, Falben,Rappen, Schecken und Füchse

      Das passende Video gibt es hier:



einzigartige-designs-weltforscher-shop
Weltforscher Shop
reisziele-europa-fuerteventura-kanaren
Reiseziele Fuerteventura
videos-weltforscher
Videos Weltforscher